C1: Deutliche Niederlage im ersten Heimspiel

C1: Deutliche Niederlage im ersten Heimspiel

A-Jugend I B-Jugend I ... 22.09.2020

Erfolge für A & B-Jugend in der Bezirksliga!

Im ersten Heimspiel der laufenden Saison ging es gegen den TSV Bemerode. Bei bestem Fußballwetter und Temperaturen knapp über 20° durfte unser C1-Landesligateam die Mannschaft aus Süd-Hannover in Sehlem begrüßen.

Auch gegen Bemerode ließ sich ein gewisser körperlicher Nachteil unserer Spieler nicht wegdiskutieren. Entsprechend begannen die Jungs aus Bemerode und setzten unsere Mannschaft von Beginn an gehörig unter Druck. Ein ums andere Mal musste die Hintermannschaft oder unser wiederum gut aufgelegter Torwart rettend eingreifen.

In der 21. Min war es dann soweit und Bemerode erzielte durch einen sehenswerten Flachschuss das 1:0 in dieser Partie. Die Führung der Bemeroder war jedoch nur von kurzer Dauer, denn bereits in der 25. Min konnte der JFV Süd 2014 den Ausgleich herstellen. Nach einem Freistoß kurz hinter der Mittelinie kam der Ball auf Moritz Ellingsen, der zunächst nur den Pfosten traf. Tjark Hoppe war es dann vergönnt, die desorientierte Abwehr der Bemeroder zu überwinden und zum Ausgleich einzunetzen.

Leider musste man sich den fortwährenden Druck der Bemeroder in der 28. Min erneut beugen und der TSV ging mit 2:1 in Führung. Kurz vor der Pause fiel dann leider noch das 3:1 für Bemerode durch einen sehenswerte Direktabnahme an der Strafraumgrenze.

Bis hierhin war die Leistung unserer Mannschaft, die phasenweise den Ball auch mal halten konnten und selbigen auch laufen ließ, durchaus als Schritt in die richtige Richtung zu bewerten. Nachdem man sich in der Pause viel für die zweite Halbzeit vorgenommen hatte, dauert es leider nur wenige Sekunden, bis nach einem schönen Sololauf Bemerode zum 4:1 erhöhte.

Danach plätscherte das Spiel ein wenig dahin, dennoch erzielte Bemerode in der 53. Min das 5:1. In den letzten Minuten dieser Partie war man leider nicht mehr in der Lage, die Partie konzentriert zu Ende zu spielen, so dass Bemerode allein in den letzten 10 Minuten weitere drei Tore erzielte, so dass auch das zweite Spiel in der Landesliga deutlich verloren wurde.

Aber auch wie beim ersten Spiel gilt es, auch aus dieser Niederlage etwas mitzunehmen und zu lernen.

Bereits am Mittwoch, 23.09.2020 um 18:30 Uhr in Sehlem, steht die nächste Aufgabe gegen den bisher ebenfalls sieglosen Tabellensechsten vom SG Blaues Wunder Hannover an, vielleicht reicht es ja dieses Mal für ein kleines Wunder ;) Zuschauer und lautstarke Unterstützung sind wie immer herzlich willkommen.

Erfolgreicher absolvierten unsere A- und B-Jugend-Bezirksligateams ihre Aufgaben am Wochenende: Den A-Junioren gelang am Samstag beim TSV Gronau der erste Saisonsieg; Benedict Rinne, 2x Niklas Rasche und Max Rouven Sonntag trafen zum ungefährdeten 4:2-Endstand.

Ebenfalls mit 4:2 gewann die B-Jugend am Sonntag in Bodenburg gegen den SV Alfeld. 3x Tjark Marahrens sowie Lennart Grüne schossen unser Team auf Tabellenplatz 2! Am kommenden Samstag, 26.09. geht es zum Tabellendriten JSG Forstbachtal, Anpfiff in Negenborn ist um 11 Uhr.

(Jörg Werner / Ingmar Heinz)

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.