Kantersiege zum Auftakt!

Kantersiege zum Auftakt!

A-Jugend I B-Jugend I 06.09.2021

U19 und U17 starten erfolgreich

Einen erfolgreichen Saisonstart in die Bezirksliga konnten die U19 I und die U17 I des JFV Flenithi Süd feiern.

Gegen die JSG Laatzen/Grasdorf gelang der U19 ein ungefährdetes 6:0. Durch Treffer von Robin Paul Weidner mit einem herrlichen Freistoß in den Winkel (21.) und Tjark Marahrens (36.) ging es mit 2:0 in die Pause. Erneut Marahrens (51.) erhöhte auf 3:0, bevor Robin Paul Weidner in der 66. Minute die rote Karte sah. Auch dadurch kippte das Spiel nicht, statt dessen sorgten ein Doppelpack von Mahdy Kawar (72./77.) sowie ein Kopfballtreffer von Niklas Rasche kurz vor dem Ende für zufriedene Gesichter am Almstedter Sportplatz.

Noch deutlicher wurde es in Adenstedt: dort ließ die U17 den Gästen von der JSG Fischbeck/Großenwieden/Rohden keine Chance und gewann mit 13:0 (7:0). Bereits in der ersten Hälfte erzielte Lennart Grüne vier seiner insgesamt fünf Tore, außerdem steuerten Till Höweling, Justin Kandemir, Frerk Max Bode, Toni Germer und Adrian Lechner teils mehrere Treffer bei.

Für die U19 geht es am nächsten Samstag, 11.09., zur besten Bundesligazeit um 15:30 Uhr in Richtung Deister. Der gastgebende FC Springe hat sein Auftaktspiel ebenfalls deutlich mit 7:1 beim DJK TuS Marathon Hannover gewonnen.

Die U17 bestreitet ebenfalls am Samstag um 11 Uhr ein Testspiel gegen Eintracht Northeim II, bevor es am 18.09. um 14 Uhr im Derby gegen den SV Alfeld geht, beide Partien finden in Adenstedt statt.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.