Trotz 0:7 deutlich verbessert

Trotz 0:7 deutlich verbessert

21.09.2021

C1 unterliegt HSC Hannover

Bei gutem Fußballwetter empfing die C-Jugend (U 15) des JFV Flenithi Süd am Samstag mit dem HSC Hannover nach der deutlichen Auftaktniederlage gegen den JFV Calenberger Land einen weiteren schweren Gegner in der Landesliga. Auch hier ließen sich die körperlichen Nachteile schon beim Aufwärmen bestaunen, waren die Gegenspieler doch im Schnitt einen Kopf größer als unsere Jungs, die teilweise zum jüngeren Jahrgang gehören.

Dennoch hielten die Flenithi-Jungs in der Anfangsphase am Sehlemer Kirchweg gut dagegen und konnten sogar die erste Torchance verbuchen. Danach verlagerte sich das Spielgeschehen immer weiter in die eigene Hälfte, und nach drei Gegentoren binnen fünf Minuten war das Spiel nach einer guten Viertelstunde bereits entschieden.

Trotz eines 0:4-Rückstands zur Halbzeit blieb das Team von Tino Groß engagiert und ließ sich auch von weiteren Rückschlägen nicht entmutigen. Am Ende musste man sich einem überlegenen Gegner mit 0:7 geschlagen geben, bei den Gästen ragte Darnell Cilbo mit 4 Treffern heraus. Dennoch war die Leistung eine deutliche Steigerung gegenüber dem Auftaktspiel.

Bereits am Donnerstag, 23.09. findet das nächste Testspiel gegen die U 15-Kreisligamannschaft des SC Harsum statt, Anstoß ist um 18:30 Uhr in Westfeld, bevor es am Samstag um 13 Uhr bei der SG Blaues Wunder in Hannover-Kleefeld wieder um Punkte geht.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.